..Was für ein Glück!

danke, danke, danke lieber Petrus, dass Du Dir ein Herz gefasst hast und auch an diesem Samstag für eine weitere wunderhübsche Freie Trauung auf Schloss Struppen Deine Beziehungen zu Klärchen spielen lassen hast! Was haben wir wieder an den Wetter-vorhersagenden Maschinen gesessen und auf Sonnenschein gehofft…
Und: Jaaaaa, warmer Sonnenglanz satt und die ehrwürdigen Mauern des Schlosses und der große Garten konnten in ihrer ganzen Pracht erstrahlen. Nur für unser Paar mit deren Gästen für die wir wieder die Zeremonie in Rede und Musik mit ganz vielen persönlichen Details gestalteten. Es ging gar nicht anders: Man musste von den beiden mit ihrem kleinen Kind, das sie in ihrer Mitte hielten, einfach gerührt sein. So ein schönes Paar!
Es ist schön Euch zu kennen! Danke, dass wir Euer Fest mitgestalten durften! Es war uns eine Ehre!
Alles Gute und viel Glück und Gesundheit für Euch drei!…und vielleicht doch bald ein kleines Mädchen??
Herzliche Grüße,
die
Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.