Taufe im Doppelpack

Am Sonntag führte mich die Taufe von zwei ganz süßen, ganz kleinen Jungen in die Kirche nach Neustadt. Mein Weg war also nicht weit..nur einmal umfallen und schon war ich da. Dieses Mal war ich in meiner Rolle als Sängerin für die Gestaltung der musikalischen Seite des Gottesdienstes gemeinsam mit der Kantorin der Kirche eingeplant. Mama und Papa der beiden Kleinen durfte ich bei deren Trauung in eben dieser Kirche vor einiger Zeit bereits musikalisch begleiten. Und nun schaute ich doch mit Freude, wie es denn „meinem“ Paar so geht. Ein schönes Wiedersehen war das! Aus einer großen Liebe ist eine kleine Familie entstanden.
Ich wünsche Euch alles Glück der Welt!
Liebe Grüße,
die
Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.