..Schlussspurt…

…die Spannung steigt..
Nur noch zwei Tage bis zur Geburtstagsparty der Kunstblume Sebnitz am 7.4.! Genauso sieht mein Schreibtisch auch aus…Viele Leute haben organisiert und vorbereitet, damit der 185ste Geburtstag des Geburtstagskindes so richtig schön wird. Die letzten Vorbereitungen stehen an, der letzte „Schliff“ wird getan und alle hoffen, dass das, was wir uns ausgedacht haben, auch wirklich so klasse funktioniert. Eine wirkliche Generalprobe gibt es für solch große Veranstaltungen halt nicht.
Bei aller Spannung überwiegt ja bei allen Beteiligten letzten Endes die Vorfreude. Die Mädchen und Jungen des „Spatzenchores“ zum Beispiel bibbern bestimmt unserem gemeinsamen Auftritt anlässlich der Eröffnungsveranstaltung entgegen und hoffen – wie ich – auf tolles Wetter, damit der Luftballonaufstieg der 185 Helium-gefüllten Ballons um 10 Uhr in vollem Glanze der Sonne erstrahlt. Die Blütenfee Frau Funkelfix hat ihr schönstes Kleid eingepackt und mag unsere Gäste mit zauberhaften Überraschungen erfreuen. Der Duft von Kaffee wird dessen Liebhaber beim Schaurösten, den der Kaffeesommelier vorführt, betörend in die Nase steigen. Ich werde mich dazu ganz sicher an den Stand des „Meister Karamellus“ drängeln, der die leckersten Bonbons der Welt in Handarbeit und so richtig vor den Augen der Gäste produziert. Schokoladensommeliere Sarah Gierig hat eine Menge süßer Versuchungen produziert, u.a. Münzen mit dem Abbild des Blumenmädchens – fast zu schade zum Essen – Genau wie die Schokoladenblume aus ihrer Hand, die nicht nur duftet, sondern auch noch betörend schmeckt. Blümelpfadausflug mit der „Rose von Sebnitz“, das kleinste Kino Deutschlands inklusive Popcorn, Kinder-Blüh- und Fühlgarten, sportliche Attraktionen für Kinder, Genuss für Gaumen und Augen in der Genussmeile und viele Anregungen für „Ja-Sager“ auf der kleinen aber feinen Hochzeitsmesse direkt in speziellen Räumen der Manufaktur mit erlesenen Partnern dieses Gebiets. Nicht zu vergessen die Hauptveranstaltung um 15 Uhr mit der Vorstellung des Blumenmädchens der nächsten Saison! Noch viele weitere Überraschungen für groß und klein hält gerade dieser große Programmpunkt auf der Hauptbühne in der Festhalle bereit. Auch für Heirats-willige ist dieser Termin Pflicht, denn eine Braut- und Festmodenschau mit den aktuellsten Modellen wird uns kredenzt von den „Braut- und Festmoden Dresden“. Sogar ein „Blümelcafe“ halten die Organisatoren bereit: Ab 16 Uhr gibt es im Heimatmuseum Kaffee und Kuchen. Das „neue“ Blumenmädchen wird zugegen sein und blümelnde Frauen erzählen aus dem Leben der Blümelfrauen von damals und heute. Mit der Musik des „Hohwald-Duos“, das die Volks-Lieder von einst ausgekramt hat, wird ein gemütlicher Touch des Festes ganz sicher erreicht.
Ich derweil beschreibe heute meine letzten übriggebliebenen Moderationskarten und werde die Show noch und noch mal in Gedanken durchgehen. Ein paar Texte wollen noch gelernt und einige Absprachen getroffen werden.
Das Wichtigst aber: Was wäre eine Geburtstagsparty ohne Gäste! Ohne Sie und Euch macht die ganze Sache keinen Spaß!
Die Kunstblume Sebnitz freut sich am Sonntag auf großen Andrang und eine frühlings-frische Stimmung.
Bis denne! Alle freuen sich auf gutgelaunten, wissendurstigen Besuch.

Sehen wir uns?
Viele liebe Grüße Ihre und Eure Conny Borgwardt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.